Erfahrungsmedizinsches Register EMR

 

Wer bei uns die Ausbildung absolviert hat, erfüllt die Bedingungen für die Eintragung ins EMR, was für die Abrechnung von Therapieleistungen über die Krankenkassen wichtig ist. Das Erfahrungsmedizinische Register (EMR) setzt sich ein für die Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin – für einen hohen schweizweiten Therapiestandard und zum Schutz der Patienten.

Therapeuten, welche die Qualitätskriterien des EMR erfüllen, werden registriert und erhalten das EMR-Qualitätslabel. Langjährige Erfahrung und ein umfangreicher Daten- und Wissenspool machen das EMR zu einem Kompetenzzentrum für Erfahrungsmedizin im Schweizer Gesundheitssystem.

Mehr Informationen auf der Webseite des EMR www.emr.ch