Institutsleitung

 

 

 

Leitung Geschäftsstelle

Andrea Grieder

 

 

 

Heidi Mettler

 

 



Dozierende IKT

 

Margrit Birchmeier

  • Supervisorin + Coach BSO (Supervision und Coaching als Kunst, EGIS)
  • Certificated Advanced Graduated School (CAGS / EGS)
  • Konflikt- und Organisationsberaterin
  • Kursleiterin im Themenzentrierten Theater TZT (mit Heinrich Werthmüller)
  • Schulische Heilpädagogin HPS (heute HfH)

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Einzel-, Gruppen- und Teamsupervisionen
  • Kommunikations- und Konfliktbegleitung, Theater, Biografiearbeit
  • Dozentin des Instituts EGIS / ISIS seit 1985
  • ehem. Primarlehrerin / Heilpädagogin

 

     Künstlerischer Bezug

  • Regelmässig begleitetes Malen
  • Mitglied des Playbackensembles "Die närrischen Alten"

 

     www.birchmeier-coaching.ch

     margrit.birchmeier@inartes.ch



 

Jasmin Bloch

  • MSc Consciousness Studies, Spirituality and Transpersonal PsychologyLJM University, UK
  • Transpersonal Psychotherapist, ECTP (European Certificate of Transpersonal Psychotherapy)
  • MPS (Master of Professional Studies), Creative Art Therapy and Development, Pratt University, USA
  • B.A., Psychology, The New School University, USA
  • Eidg. Dipl. Kunsttherapeutin, Lehrtherapeutin, Supervisorin, OdA ARTECURA
  • Zertifizierte Meditations-, Kontemplation-, und Bewusstseinstrainerin, Academy of Inner Science, D
  • Vision Quest & Soulcraft Guide, Animas Valley Institute, USA
  • Psychodynamisch-Imaginative Traumatherapie (PITT), D
  • Positive Neuroplasticity Professional Training (PNT & PC), D 

          Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Langjährige ganzheitlich-kreativ-psychotherapeutische, beratende und supervisorische Tätigkeit in eigener Praxis. Erwachsene, junge Erwachsene, Jugendliche und Paare. Methodenschwerpunkte: Tiefenpsychologie, Kunsttherapie, Transpersonale Psychologie, Traumapsychologie, Tiefen-Imaginations-Therapie, Achtsamkeit-und Bewusstseinslehre, Selbst-Aktualisierungs- und Meditationslehre
  • Langjährige (2000-2015) Berufserfahrung im klinischen Setting, auf Psychotherapie- und Trauma Stationen und in Tageskliniken: Kunsttherapie, Intermediale Therapie, Outdoor-therapie; Gruppen- und Einzeltherapien, Praktikumsleitung und Supervision
  • Seminarleitung, Gastdozentin, ehemals Visions-Suche Leiterin
  • Studienleitung InArtes  

      Künstlerischer Bezug

  •  

     Malen (Akt und expressiv), Meditatives Schreiben, Malen und Sounding (Stimme)

    

     www.innerprocess.info

     jasmin.bloch@inartes.ch



  

Brigitt Böni

  • Expressiv Arts Therapies M.A. (Master of Arts in Expressive Therapies, Lesley College, Cambridge USA)
  • Eidg.dipl. Kunsttherapeutin ED Fachrichtung Intermediale Therapie
  • Lehrtherapeutin, Supervisorin und Mentorin Oda ARTECURA
  • Certificate of Advanced Studies CAGS/EGS
  • Dipl Ergotherapeutin

 

     Berufliche Erfahrungen und Scherpunkte

  • Langjährige klinische Arbeit als Kunsttherapeutin in Psychotherapeutischer Tagesklinik
  • Ambulantes kunsttherapeutisches Angebot in Gemeinschaftspraxis in Basel
  • ehem. Dozentin und Studienleiterin (damals) ISIS
  • Kursangebot Spielraum

 

     Künstlerischer Bezug

  • Spiel - mit Material, Klängen, Rollen...

 

     brigitt.boeni@inartes.ch



 

Susanne Bossert

  • Expressiv Arts Therapist, M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS)
  • klinische Musiktherapeutin, MAS / ZHDK / ED

  • Lehrtherapeutin, Supervisorin, Mentorin OdA ARTECURA
  • Eidg. Dipl. Rhythmikpädagogin, ZHdK
  • Traumatherapeutin nach Louise Reddemann
  • Gestaltungstherapeutin - Intermediale Methode, ISIS
  • Dozentin FMWS / FMAS
  • CAS Rhythmik nach Dalcroze für Senioren

 

 Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte 

  • Musik- und Kunsttherapeutin in eigener Praxis in Pfäffikon ZH
  • Therapeutisches Angebot für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit der MZO, Musikschule Zürcher Oberland
  • Klinische Arbeit als Musiktherapeutin in neurologischer und orthopädischer Rehabilitation (SUVA), Sonder- und Heilpädagogik, Geriatrie
  • Dozentin am FMAS/FMWS (Forum für Musiktherapeutische Ausbildung Schweiz)
  • Vorträge und Weiterbildungen an verschiedenen Institutionen

 

 

Künstlerischer Bezug

  • Musikerin in diversen Formationen
  • Performancekünstlerin an Vernissagen und Ausstellungen

 

 

     susanne.bossert@inartes.ch




 

Andrea Grieder

  • Ethnologin PhD (Universität Zürich und EHESS, Paris) 
  • Kulturvermittlerin und Poesie-Trainer 
  • Performance Künstlerin
  • Poesie-Video Produzentin 

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Institutsleitung InArtes seit Juli 2022
  • Direktorin der Poesie-Organisation Transpoesis seit 2016
  • Co-Direktorin International Refugee Poetry Network www.refugeepoetry.org
  • Arts Manager, British Council Ruanda 2019
  • Dozentin an der University of Technology and Arts of Byumba, Ruanda (UTAB)  2017-2019
  • Leitung Department of Social Sciences UTAB (2018-2019) 
  • Dozentin Arts and Anthropology und Trauma and Genocide Studies an der Universität Zürich und der Universität Friburg (2013-2015) 

 

      Künstlerischer Bezug

  • Poesie

 

     www.andreagrieder.com

     andrea.grieder@inartes.ch



 

Jean-Luc Guyer

  • Psychologe Prof, lic.phil. Uni Zürich
  • eidgen. anerkannter Psychotherapeut / Psychologe FSP   
  • Supervisor IGST

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Langjährige Erfahrung als Psychologe und Psychotherapeut mit Kindern, Jugendlichen undFamilien
  • Leitung des Zentrums für klinische Psychologie und Psychotherapie IAP / ZHAW
  • Dozent an der ZHAW für systemische Therapie, klinische Psychologie und Diagnostik
  • Ausbildner in diversen Psychotherapieausbildungsgängen (Kinder, Jugendliche und Erwachsene)
  • Therapeut und Berater in eigener Praxis, Schwerpunkt Einzel-, Paar- und Familientherapie
  • Einzel- und Gruppensupervisionen

 

     Künstlerischer Bezug

  • Musik, Fotografie und Malen

 

     jeanluc.guyer@inartes.ch




 

Barbara Kofler

  • Expressiv Arts Therapist, M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS), Gestaltungstherapeutin - Intermediale Methode
  • Dipl. Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Bewegung und Tanz
  • Dipl. Erwachsenenbildnerin HF
  • Supervisorin, Lehrtherapeutin und Mentorin OdA ARTECURA ED

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

 

  • Klinische Arbeit als Tanz- und Bewegungstherapeutin mit Jugendlichen und Erwachsenen
  • Praxis für intermediale Kunsttherapie, Ottenbach
  • Dozentin Tanz- und Bewegungstherapie Schweiz
  • Dozentin SVEB I, Unispital Basel
  • Fachlehrerin Sonderpädagogik, Tanz und Bewegung
  • Fachlehrerin Berufswahlschule, Gesundheit und Prävention
  • ehem. dipl. Pflegefachfrau

 

      Künstlerischer Bezug

  • Tanz und Theater

 

     www.tanztherapie-kofler.ch

     barbara.kofler@inartes.ch



 

Hjørdis Mair

  • Expressiv Arts Therapist, M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS)
  • Certificated Advanced Graduated School (CAGS / EGS)cand.
  • Intermediale Gestaltungs - und Maltherapeutin ISIS / EGIS (heute InArtes)
  • Heilpädagogin / Primarlehrerin

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Institutsleitung InArtes 2017 - 2022
  • Studienleitung des Ausbildungsgangs Intermediale Kunsthterapie InArtes
  • Praxis für intermediale Kunsttherapie, Zürich
  • "Kinderprojekt Barca" für Kinder und Jugendliche mit einem psychisch belasteten Elternteil: Begleitung und Weiterbildungen für Fachpersonen
  • Dozentin und Lehrtherapeutin bei InArtes seit 2012
  • Primarlehrerin - integrative Förderung / schulische Heilpädagogin

 

      Künstlerischer Bezug

  • Poesie und Theater
  • Malen

 

     www.kunsttherapie-hjoerdis-mair.ch

     hjoerdis.mair@inartes.ch




 

Jacqueline Moro

  • Eidg. dipl. Kunsttherapeutin - intermediale Methode, ED
  • Lehrauftrag an der Berufsfachschule in Winterthur, Musik und Bewegung
  • Erwachsenenbildnerin SVEB1
  • Musik- und Bewegungpädagogin
  • Theaterpädagogin, Regisseurin
  • Leiterin JAMs Tanztheater

 

      Berufliche Erfahrung und Schwerpunkte

  • Theaterprojekte an diversen Volksschulen
  • Theaterpädagogin mit Menschen mit einer Berhinderung
  • ad.künstlerische Leitung und Regissieurin Theater HORA
  • Kunsttherapeutin an heilpädagogischer Schule
  • Mentorin und Coaching diverser StudentInnen
  • Projektgestaltungen an Schulen
  • Diverse Inszenierungen mit Chor, Orchester und Schauspiel
  • 20 Jahre Inszenierungen mit JAMs Tanztheater
  • Begabungsförderung Bereich Sprache
  • Musik- und TanzpädagoginKunsttherapeutische Praxis

 

      Künstlerischer Bezug

  • Tanz, Theater und musikalische Projekte
  • Eigenauftritte mit"Frau Hummer", als Sängerin und Choristin

 

      www.jams.ch

      jacqueline.moro@inartes.ch




 

 

Heike Prehler

  • Intermediale Kunsttherapeutin M.A. (Medical School Hamburg)
  • Projektleiterin Design und Lichtplanung
  • Dipl. Designerin (Freie Gestaltung/experimentelle Raumkonzepte, HFG Offenbach)

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Klinische Arbeit als Kunsttherapeutin, Bereich Psychosomatik und Psychotherapie
  • Praxis Kunsttherapie und Coaching mit Schwerpunkt Burnout und Psychosomatik, Zürich
  • Dozentin Kunsttherapie bei InArtes seit 2018
  • Redaktionsmitglied „FORUM“, Verbandszeitschrift GPK

 

     Künstlerischer Bezug

  • Rauminstallationen, Malerei
  • Gesang, Schreiben und Tanz

 

     www.heikeprehler.ch

     heike.prehler@inartes.ch



 

Salome Schneebeli

  • Lehrdiplom Berufsschullehrerin Berufskunde im Haupsamt EHB
  • Coach Intermediale Methode (Master of Expressive Arts in Coaching, EGS / ARC)
  • Ausbildnerin mit eidg. Fachausweis SVEB
  • Sozialpädagogin Schule für soziale Arbeit Zürich

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Studienleitung InArtes
  • Berufsschullehrerin EBA an der Schule Gesundheit und Soziales
  • Autorin Lehrmittel Careum Verlag
  • Erwachsenenbildnerin Insieme (Malen und Theater für geistig behinderte Erwachsene)

 

     Künstlerischer Bezug

  • Regelmässiges Malen und Gestalten
  • Mitglied des Playback-Ensembles "Die närrischen Alten"

 

      salome.schneebeli@inartes.ch



 

Marc Probst

  • Certificated Advanced Graduated School, Expressiv Arts Theapy (CAGS / EGS)cand.
  • MA SocSc ( Professional Counseling)
  • M.A. HSG (lic. rer. pupl.)
  • Yogalehrer und -therapeut

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Mediator
  • Psychosozialer Berater
  • Dozent am Institut für Psychosoziale Bildung
  • Geschäftsleiter und Führungspositionen im NPO-Bereich

 

     Künstlerischer Bezug

  • Malerei und Schreiberei
  • Theaterpädagogik

 

    www.ateliersundaram.ch

    marc.probst@inartes.ch


 

 

Peter Wanzenried


  • Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. phil.
  • Dozent in der Ausbildung von Lehrpersonen, TherapeutInnen und in der Erwachsenenbildung
  • Fellow der Lesley College Graduate School
  • Doktorat der Universität Zürich, Erziehungswissenschaften 

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Autor der Bücher "Spielräume für Bildung" und "Unterrichten als Kunst", sowie zahlreicher Beiträge in Publikationen
  • Dozent und Studienleiter an der European Graduate School EGS und bei ISIS / EGIS seit 1992
  • ehem. Professor an der Pädagogischen Hochschule Zürich
  • ehem. Primarlehrer

 

     Künstlerischer Bezug

  • Geschichten erzählen und spielen im Playbacktheater seit 1992
  • Collagen mit Bild und Wort

 

     peter.wanzenried@inartes.ch