Institutsleitung

 

Sekretariat

 

Buchhaltung

Dr. Andrea Grieder

 

Margarita Müller

 

Walo Fuchs

 



Dozierende IKT

 

Margrit Birchmeier

  • Supervisorin + Coach BSO (Supervision und Coaching als Kunst, EGIS)
  • Certificated Advanced Graduated School (CAGS / EGS)
  • Konflikt- und Organisationsberaterin
  • Kursleiterin im Themenzentrierten Theater TZT (mit Heinrich Werthmüller)
  • Schulische Heilpädagogin HPS (heute HfH)

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Einzel-, Gruppen- und Teamsupervisionen
  • Kommunikations- und Konfliktbegleitung, Theater, Biografiearbeit
  • Dozentin des Instituts EGIS / ISIS seit 1985
  • ehem. Primarlehrerin / Heilpädagogin

 

     Künstlerischer Bezug

  • Regelmässig begleitetes Malen
  • Mitglied des Playbackensembles "Die närrischen Alten"

 

     www.birchmeier-coaching.ch

     margrit.birchmeier@inartes.ch



  

Brigitt Böni

  • Expressiv Arts Therapies M.A. (Master of Arts in Expressive Therapies, Lesley College, Cambridge USA)
  • Eidg.dipl. Kunsttherapeutin ED Fachrichtung Intermediale Therapie
  • Lehrtherapeutin, Supervisorin und Mentorin Oda ARTECURA
  • Certificate of Advanced Studies CAGS/EGS
  • Dipl Ergotherapeutin
  • Trauma adaptive Kunsttherapie TAKT, Institut akp Thalwil 
  • Kunst- und ausdrucksorientierte Psychotherapeutin EGIS (Charta-anerkannt) 

 

     Berufliche Erfahrungen und Scherpunkte

  • Langjährige klinische Arbeit als Kunsttherapeutin in Psychotherapeutischer Tagesklinik
  • Ambulantes kunsttherapeutisches Angebot in Gemeinschaftspraxis in Basel
  • ehem. Dozentin und Studienleiterin (damals) ISIS
  • Kursangebot Spielraum
  • Regenbogen-Familienfrau 

 

     Künstlerischer Bezug

  • Spiel mit Material, Klängen, Rollen...

 

     brigitt.boeni@inartes.ch



 

Susanne Bossert

  • Expressiv Arts Therapist, M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS)
  • klinische Musiktherapeutin, MAS / ZHDK / ED

  • Lehrtherapeutin, Supervisorin, Mentorin OdA ARTECURA
  • Eidg. Dipl. Rhythmikpädagogin, ZHdK
  • Traumatherapeutin nach Louise Reddemann
  • Gestaltungstherapeutin - Intermediale Methode, ISIS
  • Dozentin FMWS / FMAS
  • CAS Rhythmik nach Dalcroze für Senioren

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte 

  • Musik- und Kunsttherapeutin in eigener Praxis in Pfäffikon ZH
  • Therapeutisches Angebot für Kinder und Jugendliche in Zusammenarbeit mit der MZO, Musikschule Zürcher Oberland
  • Klinische Arbeit als Musiktherapeutin in neurologischer und orthopädischer Rehabilitation (SUVA), Sonder- und Heilpädagogik, Geriatrie
  • Dozentin am FMAS/FMWS (Forum für Musiktherapeutische Ausbildung Schweiz)
  • Vorträge und Weiterbildungen an verschiedenen Institutionen

 

     Künstlerischer Bezug

  • Musikerin in diversen Formationen
  • Performancekünstlerin an Vernissagen und Ausstellungen

 

     susanne.bossert@inartes.ch



 

Jasmin Bloch

  • MSc Consciousness Studies, Spirituality and Transpersonal PsychologyLJM University, UK
  • Transpersonal Psychotherapist, ECTP (European Certificate of Transpersonal Psychotherapy)
  • MPS (Master of Professional Studies), Creative Art Therapy and Development, Pratt University, USA
  • B.A., Psychology, The New School University, USA
  • Eidg. Dipl. Kunsttherapeutin, Lehrtherapeutin, Supervisorin, OdA ARTECURA
  • Zertifizierte Meditations-, Kontemplation-, und Bewusstseinstrainerin, Academy of Inner Science, D
  • Vision Quest & Soulcraft Guide, Animas Valley Institute, USA
  • Psychodynamisch-Imaginative Traumatherapie (PITT), D
  • Positive Neuroplasticity Professional Training (PNT & PC), D 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Langjährige ganzheitlich-kreativ-psychotherapeutische, beratende und supervisorische Tätigkeit in eigener Praxis. Erwachsene, junge Erwachsene, Jugendliche und Paare. Methodenschwerpunkte: Tiefenpsychologie, Kunsttherapie, Transpersonale Psychologie, Traumapsychologie, Tiefen-Imaginations-Therapie, Achtsamkeit-und Bewusstseinslehre, Selbst-Aktualisierungs- und Meditationslehre
  • Langjährige (2000-2015) Berufserfahrung im klinischen Setting, auf Psychotherapie- und Trauma Stationen und in Tageskliniken: Kunsttherapie, Intermediale Therapie, Outdoor-therapie; Gruppen- und Einzeltherapien, Praktikumsleitung und Supervision
  • Seminarleitung, Gastdozentin, ehemals Visions-Suche Leiterin
  • Studienleitung InArtes  

     Künstlerischer Bezug 

  • Malen (Akt und expressiv) 
  • Meditatives Schreiben
  • Malen und Sounding (Stimme)  

     www.innerprocess.info

     jasmin.bloch@inartes.ch



 

Natalie Danzeisen

  • Kunsttherapeutin mit Eidgenössischem Diplom - Fachrichtung Intermediale Therapie 
  • Kunsttherapeutin - intermediale Methode Institut ISIS/inArtes  
  • TAKT – Traumaadaptive Kunsttherapie Institut apk Thalwil  
  • Bachelor und Master in Bildende Kunst HGK/FHNW Basel 
  • Theaterpädagogin (Jeux-Dramatiques) 
  • Diplom Kindergartenseminar NMS Bern   

 

     Berufliche Erfahrung und Schwerpunkte 

  • Eigene Praxis «Selbstgestaltung-Raum für Kunsttherapie» Bern
  • Aufbau der Kunsttherapie, Krisenintervention KIB, PB/PZM
  • Kunsttherapeutin im stationären Bereich KIB, PB/PZM 40% 
  • Aufbau des ambulanten Gruppenangebots «Zeitfenster» PB/PZM (Projektarbeit HFP) 
  • Entwicklung und Durchführung «Biografieseminar für Frauen» 
  • Praktikum Wysshölzli - Fachklinik für Frauen mit Essstörung 
  • Kunstvermittlerin Mus-E und Kuver - Stadt und Kanton Bern 
  • Arbeit als Kindergärtnerin und Theaterpädagogin


      Künstlerischer Bezug 

  • Performance, Malerei, Fotografie, Installation,
  • Arbeiten im öffentlichen Raum  

      www.selbstgestaltung.ch 
      natalie.danzeisen@inartes.ch

 



Nicole Davi

  • Kunsttherapeutin - intermediale Methode Institut inArtes Zürich
  • TAKT – Traumaadaptive Mal- und Kunsttherapie Institut apk Thalwil
  • Systemische Strukturaufstellung Elisabeth Vogel, Winterthur
  • Diplom Theaterpädagogik Schauspielakademie Zürich (heute ZHdK)
  • Diplom Kindergartenseminar Luzern

 

      Berufliche Erfahrung und Schwerpunkte

  • Kunsttherapie Praxis in Luzern
  • Dozentin Theater an der Pädagogische Hochschule Zug und an der Höheren Fachschule für Sozialpädagogik in Luzern, Lernfeld Persönlichkeit Gestaltung und Diplomarbeitbegleitung 
  • Schauspielerin, Regisseurin, Autorin am Historischen Museum Luzern
  • Praktikum als Kunsttherapeutin in der Akutpsychiatrie Luzern
  • Theaterpädagogische Projekte an der Asylschule, mit Aphasie betroffenen und psychisch beeinträchtigten Menschen
  • Diverse Theater Inszenierungen an Schulen mit Kindern, Jugendlichen und mit Erwachsenen im Laienbereich
  • Künstlerische Leitung, Schauspielerin, Regisseurin beim Theater Fallalpha Zürich und theater luki*ju Luzern

 

Künstlerischer Bezug 

  • Theater, Tanz, Poesie
  • Performance 

  

 

www.nicoledavi.ch

nicole.davi@inartes.ch

 



 

Andrea Grieder

  • Ethnologin PhD (Universität Zürich und EHESS, Paris) 
  • Kulturvermittlerin und Poesie-Trainer 
  • Performance Künstlerin
  • Poesie-Video Produzentin 

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Institutsleitung InArtes seit Juli 2022
  • Direktorin der Poesie-Organisation Transpoesis seit 2016
  • Co-Direktorin International Refugee Poetry Network www.refugeepoetry.org
  • Arts Manager, British Council Ruanda 2019
  • Dozentin an der University of Technology and Arts of Byumba, Ruanda (UTAB)  2017-2019
  • Leitung Department of Social Sciences UTAB (2018-2019) 
  • Dozentin Arts and Anthropology und Trauma and Genocide Studies an der Universität Zürich und der Universität Friburg (2013-2015) 

 

      Künstlerischer Bezug

  • Poesie

 

     www.andreagrieder.com

     andrea.grieder@inartes.ch



 

Marianne Jann

  • Eidg. dipl. Kunsttherapeutin ED, Fachrichtung Intermediale Therapie Institut InArtes ZH
  • Keramikerin EFZ mit Auszeichnung Schule für Gestaltung Bern

Berufliche Erfahrung und Schwerpunkte

  • Arbeit an einer psychiatrischen Klinik, Abteilungen Sucht und Akut Intermediale Kunsttherapie, Schwerpunkt Musik
  • Kunsttherapiepraxis in Ersigen
  • Atelier in Ersigen Gestaltungsworkshops mit Ton und mehr, für Kinder, Erwachsene, Menschen mit physischen und/oder psychischen Beeinträchtigungen
  • Gesangsduett mit Gitarre
  • Theaterspiel und Regie an einem Laientheater
  • Leitende Tätigkeit in diversen gastronomischen Einrichtungen
  • Vormals während vieler Jahre Bäuerin mit Herzblut

Künstlerischer Bezug

  • 3D Gestaltungen
  •  Zeichnen und Malen
  • Musik, Theater

      marianne.jann@inartes.ch






 

Hjørdis Mair

  • Expressiv Arts Therapist, M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS)
  • Certificated Advanced Graduated School (CAGS / EGS)cand.
  • Intermediale Gestaltungs - und Maltherapeutin ISIS / EGIS (heute InArtes)
  • Heilpädagogin / Primarlehrerin

 

      Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Institutsleitung InArtes 2017 - 2022
  • Studienleitung des Ausbildungsgangs Intermediale Kunsthterapie InArtes
  • Praxis für intermediale Kunsttherapie, Zürich
  • "Kinderprojekt Barca" für Kinder und Jugendliche mit einem psychisch belasteten Elternteil: Begleitung und Weiterbildungen für Fachpersonen
  • Dozentin und Lehrtherapeutin bei InArtes seit 2012
  • Primarlehrerin - integrative Förderung / schulische Heilpädagogin

 

      Künstlerischer Bezug

  • Poesie und Theater
  • Malen

 

     www.kunsttherapie-hjoerdis-mair.ch

     hjoerdis.mair@inartes.ch



Susanne Mayer

  • Bachelor of Medicine in Humanmedizin (aktuell im Masterstudium)
  • Master of Science in Psychologie und Biologie
  • Master of Arts in Spanischer und Englischer Literatur und Linguistik
  • Fachpsychologie für Psychotherapie FSP
  • Kunsttherapeutin
  • Zusätzliche Fortbildungen in Dialektisch-Behavioraler Therapie und Notfallpsychologie  

 

Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Mehrjährige Erfahrung als Psychotherapeutin ambulant und stationär mit erwachsenen Patienten aus allen psychiatrischen Erkrankungsgruppen
  • Mehrjährige Erfahrung als Kunsttherapeutin mit ambulanten Patienten im eigenen Atelier
  • Mehrjährige Erfahrung als Dozentin und Erwachsenenbildnerin an diversen Schulen in den Themenbereichen: Medizinische Grundlagen: Anatomie, Physiologie und Pathologie, Psychologie und Psychopathologie
  • Gesprächsführung und Kommunikation
  • Neuroanatomie
  • Gesundheitsverständnis und Salutogenese 

·       

Künstlerischer Bezug

  • Malen, Comis und Zeichnen
  • Theater und Tanz
  • Kampfkunst

 

susanne.mayer@inartes.ch

 



 

Jacqueline Moro

  • Eidg. dipl. Kunsttherapeutin - intermediale Methode, ED
  • Lehrauftrag an der Berufsfachschule in Winterthur, Musik und Bewegung
  • Erwachsenenbildnerin SVEB1
  • Musik- und Bewegungpädagogin
  • Theaterpädagogin, Regisseurin
  • Leiterin JAMs Tanztheater

 

      Berufliche Erfahrung und Schwerpunkte

  • Theaterprojekte an diversen Volksschulen
  • Theaterpädagogin mit Menschen mit einer Berhinderung
  • ad.künstlerische Leitung und Regissieurin Theater HORA
  • Kunsttherapeutin an heilpädagogischer Schule
  • Mentorin und Coaching diverser StudentInnen
  • Projektgestaltungen an Schulen
  • Diverse Inszenierungen mit Chor, Orchester und Schauspiel
  • 20 Jahre Inszenierungen mit JAMs Tanztheater
  • Begabungsförderung Bereich Sprache
  • Musik- und TanzpädagoginKunsttherapeutische Praxis

 

      Künstlerischer Bezug

  • Tanz, Theater und musikalische Projekte
  • Eigenauftritte mit"Frau Hummer", als Sängerin und Choristin

 

      www.jams.ch

      jacqueline.moro@inartes.ch





 

 

Heike Prehler

  • Intermediale Kunsttherapeutin M.A. (Medical School Hamburg)
  • Projektleiterin Design und Lichtplanung
  • Dipl. Designerin (Freie Gestaltung/experimentelle Raumkonzepte, HFG Offenbach)

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Klinische Arbeit als Kunsttherapeutin, Bereich Psychosomatik und Psychotherapie
  • Praxis Kunsttherapie und Coaching mit Schwerpunkt Burnout und Psychosomatik, Zürich
  • Dozentin Kunsttherapie bei InArtes seit 2018
  • Redaktionsmitglied „FORUM“, Verbandszeitschrift GPK

 

     Künstlerischer Bezug

  • Rauminstallationen, Malerei
  • Gesang, Schreiben und Tanz

 

     www.heikeprehler.ch

     heike.prehler@inartes.ch



 

Salome Schneebeli

  • Lehrdiplom Berufsschullehrerin Berufskunde im Haupsamt EHB
  • Coach Intermediale Methode (Master of Expressive Arts in Coaching, EGS / ARC)
  • Ausbildnerin mit eidg. Fachausweis SVEB
  • Sozialpädagogin Schule für soziale Arbeit Zürich

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Studienleitung InArtes
  • Berufsschullehrerin EBA an der Schule Gesundheit und Soziales
  • Autorin Lehrmittel Careum Verlag
  • Erwachsenenbildnerin Insieme (Malen und Theater für geistig behinderte Erwachsene)

 

     Künstlerischer Bezug

  • Regelmässiges Malen und Gestalten
  • Mitglied des Playback-Ensembles "Die närrischen Alten"

 

      salome.schneebeli@inartes.ch



 

Jutta Simons

  • Expressive Arts Therapist M.A. (Master of Expressive Arts Therapy, EGS)
  • Eidg. dipl. Kunsttherapeutin ED Fachrichtung intermediale Therapie
  • Lehrtherapeutin/Supervisorin/Mentorin Oda ARTECURA
  • Traumaadaptive gestaltende Kunsttherapie TAKT
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie (PITT) und Kunsttherapie 
  • Tourismusfachfrau HF, Bankkauffrau IHK 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Eigene Praxis für Erwachsene, Kinder und Jugendliche: ambulantes kunsttherapeutisches Angebot, Supervision und Lehrtherapie
  • Langjährige klinische Erfahrung im psychologischen Dienst einer Reha-Klinik, Schwerpunkt Erkrankung und Verletzungen der Wirbelsäule, chronische Schmerzstörungen, Traumatherapie, psychische und psychosomatische Begleiterkrankungen, Praktikantenbetreuung
  • Begleiterin im Angebot für Kinder und Jugendliche mit einem psychisch erkrankten Elternteil
  • Co-Leitung und Organisation von Kindertheatern
  • langjährige kaufmännische und organisatorische Tätigkeit bei Studienreiseveranstalter

 

     Künstlerischer Bezug

  •  Experimentieren mit Farben und Formen, meditatives Malen und Zeichnen, Collage-Mischtechniken
  •  Bewegung – Tanzen – Yoga
  •  Gedichte schreiben
  •  Theater Improvisation
  •  Natur

 

www.jutta-simons.ch

jutta.simons@inartes.ch



Marc Probst

  • CAS Theaterpädagogik (Abschluss Juni 2023)
  • Schulischer Heilpädagoge (in Ausbildung)
  • Kindergarten- und Primarlehrer
  • Certificated Advanced Graduated School, Expressiv Arts Therapy (CAGS / EGS)cand.
  • MA SocSc ( Professional Counseling)
  • M.A. HSG (lic. rer. pupl.)
  • Yogalehrer und -therapeut

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  • Mediator
  • Psychosozialer Berater
  • Theaterpädagoge
  • Lehrperson / Heilpädagoge
  • Geschäftsleiter und Führungspositionen im NPO-Bereich

 

     Künstlerischer Bezug

  • Malerei und Schreiberei
  • Theaterpädagogik

 

    www.ateliersundaram.ch

    marc.probst@inartes.ch



Assistent*innen IKT

 

Ivan Casas

  • Kunsttherapeut Fachrichtung Intermediale Therapie (Branchenzertifikat OdA ArteCura)
  • Diplome Sozialpädagoge HF 

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  •  Klinische Arbeit als Kunsttherapeut im Zentrum für Essstörung in der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik am Universitätsspital Zürich, Schwerpunkte: Anorexie und Bulimie
  •  Langjährige Erfahrungen als Sozialpädagoge in der sozialen Arbeit, Schwerpunkte: Stationäre Kinder- und Jugendarbeit und schulergänzende Tagesstrukturen
  •  Berufsbildner für den Lehrgang Fachperson Betreuung FABE
  • Praxisausbildner für Studierende im Bereich der Soziale Arbeit
  •  Leitung und Mitgestaltung von Projekten im Bereich: Kunst (Installationen, Ausstellungen und Aufführungen), Soziale Arbeit, Schule und Sport

 Künstlerischer Bezug

  •  Gestalterischer Vorkurs an der F+F Zürich
  •  Raum und Installationen
  •  Malen und Zeichnen
  •  Rollenspiel und Theater
  •  Bewegung und Tanz
  •  Klänge und Musik (neues, künstlerisches Lernfeld)
  •  Intermedial 

www.linkedin.com/in/ivan-casas-murgia-55089071




Sekretariat

 

Margarita Müller

 

 

 

  • Diplom Betriebswirtschaft
  • Zertifikat Auditorin für Qualitätsmanagementverfahren "Wege zur Qualität"
  • Zertifikat Organisationsentwicklung

 

     Berufliche Erfahrungen und Schwerpunkte

  •  Administration
  •  Finanz- und Lohnbuchhaltung

 margarita.mueller@inartes.ch