Externe Weiterbildungen

 

InArtes bietet Mitgliedern die Möglichkeit eigene Weiterbildungen aufzuschalten. Für Inhalt und Qualität sind die Veranstalter verantwortlich.

 

Externe Weiterbildungen erfüllen mindestens eines der folgenden Kriterien:

  • künstlerische Auseinandersetzung mit einer Technik, einem Material, einer Methode
  • Weiterbildungen im Bereich Pädagogik, Beratung, Therapie, welche die Arbeit mit der intermediale Methode ergänzen oder bereichern
  • Weiterbildungen, welche der Persönlichkeitsentwicklung dienen
  • themenspezifische Weiterbildungen, welche im Bezug zum Arbeitsfeld der intermedialenTätigkeit stehen

Imagination – Spiel & Spass für Mutter & Kind

 

Kommt – tauchen wir ein in unsere Fantasiewelt!

Wir spielen gemeinsam und stellen uns vor, welche Kräfte unsere selbstgemachten Figuren haben. Lassen wir uns von den Figuren inspirieren und erfinden eine Geschichte. 

Imagination, Spiel und Gestalten berühren unser Herz; Spass ist in diesem Kurs garantiert!

 

Ein Projekt von Netzwerk Thun - we stand up for women

 

Beatrix Vuille

Kunsttherapeutin ED, www.heart-4art.com

Mittwoch

12./ 26. Juni, 21. August, 4./11. September, 2. Oktober

 

14.00 - 16.00 Uhr

 

Atelier Kunstküche, Thun

Download
Ausschreibung
MutterKind.Kreativ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB



Tanzimprovisation

Exploration - Performance

 

impulse von innen und aussen verbinden mich mit der welt.

In der Improvisation gestalte ich den Augenblick und begegne dem Moment mit dem was ich hineingebe und erhalte. Wir üben uns im Hören, im Aufmerksam sein und lassen uns von den Bewegungsimpulsen leiten. Diese erleben wir in einem neuen Raum und geniessen den Bewegungsfluss, der sich zeigt.  

 

Andreas C. Meier

Kunst- und Ausdruckstherapeut MA. (Dozent InArtes), Tänzer und Performer

 

fortlaufend

 

Freitag 14 tägl.  18.15 - 19.45 Uhr

jeweils 10x

 

Zentrum für Bewegung, Thalwil

Download
Ausschreibung
tanz impro1. 19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 293.1 KB



Arbeiten mit transparenten Bildträgern

 

Im Spiel mit in flüssigem Wachs getränkten Papierschichten erleben wir die faszinierende Wirkung von Transparenzen. Wir verbinden experimentell Zeichnung und Malerei, Farblasuren erzeugen überraschende Nuancen.

 

Ebenfalls ein breites Kursangebot Freie Malerei

 

Miriam Vogt

Künstlerin, intermediale Kunsttherapeutin

fortlaufend

Donnerstag 14tägl. 18.30 - 21.30 Uhr

Villingen D

 

Freie Malerei

verschiedene Tage

Adligenswil oder Villingen D

Download
Ausschreibung
kurse frühjahr 18 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.2 KB


Grundlos glücklich und unverschämt

 

Biographisches Seminar zur Integration der Pubertät

 

 

 

Lucia Lucchi

dipl. Sozialpädagogin FH, Medium, Kunsttherapeutin ED, Berufs- und Laufbahnberaterin

fortlaufend

8x Mi 18.00 - 20.00 Uhr

 

Zürich

Download
Ausschreibung
Klein Buddha - grundlos glücklich 2017 (
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB